Unverbindliche Anfrage - Austauschmotor für alle Marken

Bitte tragen Sie Ihre Kontakt- und Fahrzeugdaten ein

 

Benzin / Diesel
nur falls bekannt

Sie haben einen Audi mit Motorschaden und suchen einen Audi Austauschmotor?
Sprechen Sie uns an! Das Team von Autodoc hilft Ihnen gerne weiter.
z.B. Audi A3 A4 A6 Q5 Austauschmotor ab 599 € inkl. Einbau und Abholung

Audi S1 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S1 kaufen.


Audi S2 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S2 kaufen.


Audi S3 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S3 kaufen.


Audi S4 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S4 kaufen.


Audi S5 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S5 kaufen.


Audi S6 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S6 kaufen.


Audi S7 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S7 kaufen.


Audi S8 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi S8 kaufen.


Audi SQ5 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi SQ5 kaufen.


Audi SQ7 Austauschmotor

Austauschmotor für den Audi SQ7 kaufen.




Der S4 ist die Sportversion des Audi A4. Eine noch sportlichere Variante ist der RS4. Der Vorgänger des S4 war die Sportversion des Audi 80, diese hieß Audi S2 und wurde als Coupé, Limousine und Avant gefertigt. Der erste S4 war allerdings die Sportversion des Audi 100 C4. Ab der Umstellung der Modellbezeichnungen auf Audi A x 1994 hießen die Sportversionen des A4 dann entsprechend Audi S x.

Der S6 ist die Sportversion des Audi A6. Das Modell unterscheidet sich in allen Generationen durch optische und technische Details vom normalen Audi A6. Dazu zählen neben leistungsstarken Motoren auch exklusive Materialien wie z.B. ausgewählte Ledersorten oder Zierteile aus echtem Carbon. Auch eine umfangreichere Serienausstattung zeichnet den S6 aus. Dazu gehört immer der Allradantrieb quattro und die S6-typischen Designmerkmale wie Schriftzüge an Front und Heck und seit der Generation C5 die silbernen Kappen der Außenspiegel. Weiterhin ist der S6 durch Änderungen an Anbauteilen wie Felgen, Abgasanlage, Fahrwerk, Stoßfängern und Schwellern erkennbar. Der S6 Plus stellt den Beginn des Fahrzeugbaus bei der Quattro GmbH dar und ist somit der Grundstein für eine Reihe von exklusiven Automobilen der Marke Audi, bis hin zum R8, gewesen.

Die erste Generation des S8 wurde von Juli 1996 bis September 2002 auf dem deutschen Markt angeboten. Sie besaß einen 4,2-l-V8-Motor mit 250 kW (340 PS) – der ab Juni 1999 265 kW (360 PS) leistete – und war ausschließlich mit dem permanenten quattro-Allradantrieb mit Torsen-Mittendifferential erhältlich.

Unverbindliche Anfrage - Austauschmotor für alle Marken

Bitte tragen Sie Ihre Kontakt- und Fahrzeugdaten ein

 

Benzin / Diesel
nur falls bekannt